Cookie, der Clown


Dieses Bild hat Anfang November 2021 mein Herz berührt.

Ich kann es nicht logisch beschreiben, immerhin hatten wir zu dem Zeitpunkt ja schon 2 Hunde und es war immerhin immer ich diejenige, die gesagt hat, keine Hunde mehr.

Aber dann sah ich Cookie..... und ich hatte so ein Gefühl. Er gehört zu uns.

Ich habe mit Georg gesprochen und wir haben uns via Facebook an die Hilfsorganisation gewendet und uns für Cookie beworben.

Nach langem warten dann die traurige Nachricht, das Cookie auf Grund der neuen Tierschutzgesetze nicht nach Österreich vermittelt werden kann.

Gut, dachte ich, dann sollte es wohl nicht sein und habe schweren Herzens versucht die Gedanken an dieses arme Wesen auszublenden.

 

Am 30.01.2022 bekam ich dann eine Nachricht auf Facebook  mit einem Link und dem Vermerk: "Vielleicht kommt er doch noch zu euch."

Cookie war mittlerweile bei einer Pflegestelle in Kundl in Tirol.

Mit Daniela habe ich mich sofort in Verbindung gesetzt und wir haben lange telefoniert.

 

Am 4. Feber 2022 war es dann soweit. Georg, Lilly und ich machten uns auf den langen Weg nach Tirol und haben Cookie zu uns geholt!

Eine gute Entscheidung, nein, eine hervorragende Entscheidung! Das Rudel ist nun viel ruhiger und ausgeglichener, und ich habe wieder einen Seelenhund ❤